KOSTENLOSER VERSAND ab einem Bestellwert von 50€ oder mehr!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Häufige Fragen / FAQ

Versand & Zahlung

Wir versenden Ihre Bestellungen mit DHL. Die Versandkosten bis zu einem Bestellwert von 50 Euro betragen pauschal 4,90 Euro. Bestellungen über 50 Euro erfolgen versandkostenfrei. 

Bestellungen bis 14.00 Uhr verlassen in der Regel am gleichen Tag unsere Rösterei und werden in 1-3 Werktagen zugestellt. 

Momentan versenden wir unsere Kaffees ausschließlich innerhalb Deutschlands. 

Die Zahlung im Onlineshop erfolgt entweder per PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung oder Apple & Google Pay. 

Produkte

Wie jedes andere Lebensmittel hat Kaffee eine begrenzte Haltbarkeit und ein begrenztes Zeitfenster, in welchem das volle Geschmackspotenzial aus der Kaffeebohne genutzt werden kann. 

Grundsätzlich gilt, dass frisch gerösteter Kaffee aromatischer als alter Kaffee ist. Jedoch sollte Kaffee auch nicht zu frisch sein, da nach der Röstung noch im Kaffee gebundener Stickstoff ausgasen muss. Dies beeinflusst sowohl den Geschmack als auch das Aufbrühverhalten negativ. 

Sehr frisch gerösteter Kaffee neigt bspw. dazu rauchig zu schmecken und beim Aufgießen deutlich mehr aufzugehen als bereits ausgegaster Kaffee. 

Wir empfehlen daher unserer Filterkaffees frühestens 5 Tage und Espressos frühestens 7-10 Tage nach Röstdatum zu konsumieren. 

Richtig gelagert bewahrt Kaffee durchaus mehrere Monate seine Frische. Hierzu sollte der Kaffee dunkel, kühl und luftdicht gelagert werden. Auch deutlich älterer Kaffee kann durchaus noch zubereitet werden, wird aber hinsichtlich des Aromas nicht das optimale Potenzial liefern. 

Alle unsere Kaffees haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 12 Monaten ab Röstung und sollten idealerweise innerhalb von 6 Monaten verbraucht werden. 

Wir rösten alle Kaffees im traditionellen und schonenden Trommelröstverfahren. 

Hierbei wird der Kaffee in einer Stahltrommel unter moderaten Temperaturen von maximal 225 Grad für 12 bis 20 Minuten erhitzt. 

Durch die vergleichsweise geringen Temperaturen und die recht lange Röstzeit werden bspw. Chlorogensäuren  bestmöglich reduziert, so dass unangenehme Bitter- und Brandaromen sehr gut abgebaut werden. 

Kaffee aus der Trommelröstung hat zudem ein sehr gleichmäßiges Bohnenbild, da den Bohnen ausreichend Zeit eingeräumt wird, gleichmäßig viel Energie aufzunehmen. 

Die Stärke bzw. Intensität unsere Kaffees hängt von den verwendeten Kaffeebohnen und dem eingesetzten Röstprofil ab. Grundsätzlich sind helle Röstungen weniger stark, während dunkle Röstungen stärker sind. 

Die Stärke unserer Kaffees symbolisieren wir auf unseren Etiketten und im Onlineshop mit einer fünfstufigen Skala in Bohnenform, die Sie für jedes Produkt finden können.

Eine Bohne entspricht einer sehr milden Röstung, während 5 Bohnen einer sehr starken Röstung entsprechen.

Grundsätzlich lassen sich alle Kaffees mit allen Zubereitungsarten zubereiten. Allerdings sind unsere Kaffees hinsichtlich Geschmack und Extraktionsverhalten für bestimmte Zubereitungsarten optimiert. Eine klassische Espressoröstung wird als Filterkaffee zubereitet nicht sein volles Geschmackspotential entfalten können, während bspw. ein Filterkaffee ungeeignet ist, als Espresso zubereitet zu werden. 

 

Die jeweils optimalen Zubereitungsarten symbolisieren wir auf unseren Etiketten und im Onlineshop mit den Symbolen für die verschiedenen Maschinentypen.

Wir haben in Rheindahlen in Mönchengladbach unsere Produktionsstätte und der Verkauf der Kaffees erfolgt derzeit über den Onlineshop, per E-Mail sowie über lokale Wiederverkäufer. 

Eine Übersicht unserer Wiederverkäufer finden Sie demnächst hier!

Wir produzieren transparent und zeigen Ihnen gerne unseren Produktionsbetrieb. Bitte melden Sie sich per Email bei uns, um einen Termin mit uns zu vereinbaren. 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Covid-Situation momentan keine Besichtigungstermine gibt. 

Wir beziehen unsere Kaffees sowohl vom Großhandel, von Produktionskooperativen in den Herstellungsländern und Direct Trade Kaffeeimporteuren. Wir arbeiten ständig daran den Anteil der Kaffees von Produktionskooperativen und aus Direct Trade zu erhöhen. 

Etwa die Hälfte unserer Rohkaffees sind hinsichtlich nachhaltiger Produktions- und fairer Arbeitsbedingungen zertifiziert. Weitere Kaffees sind zwar nicht formal zertifiziert, werden aber nachvollziehbar unter nachhaltigen und fairen Bedingungen hergestellt. 

Ziel ist es mittelfristig, ausschließlich solche Kaffees anzubieten. 

Gerne beliefern wir auch Wiederverkäufer. Nehmen Sie hierzu bitte per Email Kontakt zu uns auf. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. 

Gerne beliefern wir auch Gastronomen. Nehmen Sie hierzu bitte per Email Kontakt zu uns auf. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. 

Ja, die Mehrwertsteuer für unsere Röstkaffees beträgt 7% (bzw. 5% von Juli bis Ende Dezember 2020) und für Kaffeezubehör 19% (bzw. 16% von Juli bis Ende Dezember 2020). 

Shop

Unser Shop ist Level 1 PCI DSS konform zertifiziert. Das bedeutet, dass sämtliche deiner Daten und Kundeninformationen ultra-sicher sind.

Wir kündigen Angebote, Sonderaktionen und Änderungen im Sortiment regelmäßig in unserem Newsletter an. Darüber hinaus informieren wir in unserem Newsletter über relevante Ereignisse aus der Kaffeewelt.

Melden Sie sich bitte in unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir bedauern natürlich, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden wollen. Eine Abmeldung ist am Ende des Newsletters unten möglich.